Bio Kurkuma Kapseln vom Biohof Stövesandt
Bio Kurkuma Kapseln vom Biohof Stövesandt
Bio Kurkuma Kapseln
Bio Kurkuma Kapseln vom Biohof Stövesandt
Bio Kurkuma Kapseln vom Biohof Stövesandt

Bio Kurkuma Kapseln vom Biohof Stövesandt

FG icon
  • 100% Natur aus eigenem Anbau
  • Bioland-zertifiziert aus der Lüneburger Heide
Sonderpreis €14,45 Spare 0%
€18,06/100 g
inkl. MwSt.

• 150 Kapseln / Packung
• 400mg Kurkumawurzelpulver / Kapsel
• Sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Tage
• Kostenloser Versand europaweit


Customer Reviews

Based on 113 reviews
96%
(108)
4%
(4)
1%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
W
Wolfgang M.
Gute Wirkung als Cholesterin - Senker

Konventionelle Cholesterin - Senker haben mir zu viele Nebenwirkungen. Bei eigenen Recherchen nach Alternativen kam ich zu den Bio Kurkuma Kapseln vom Biohof Stövesandt. Täglich 5 Kapseln über den Tag verteilt ließen bei mir den Cholesterinwert innerhalb von 3 Monaten um 23 % sinken. Mein Arzt wußte zwar um die Wirkung von Kurkuma, war aber doch über den Erfolg überrascht. Ich werde weitermachen.

W
Wolfgang Reetz

Problemlose Bestellung und Lieferung

S
Siegfried Klein
Bio Kurkuma Kapseln

Schnelle Lieferung, die Bio-Qualität der Kapseln aus deutschem Anbau ist mir wichtig.
Bin sehr zufrieden, werde wieder bestellen.

L
Ludwig Bayer
Kurkuma Kapseln

gutes Preis/ Leistungsverhältnis
wie immer schnelle und unkomplizierte Abwicklung

A
Angelika Plauschenat
Kukuma Kapseln

Schnelle Lieferung, super Produkt

DAS PRODUKT

Bio Kurkuma Kapseln 

Produktdetails

  • Eine Monatspackung: 150 Kapseln
  • 400mg Bio Kurkuma Pulver (Curcuma longa) je Kapsel

Deine Vorteile

  • Kurkuma aus eigenem Bio Anbau in Niedersachsen
    in der Lüneburger Heide
  • Verarbeitung in eigener Manufaktur
    alle Schritte werden von uns begleitet, um hohe Qualitäten zu garantieren
  • Curcumin und ätherische Öle enthalten
  • Optimale Bioverfügbarkeit
  • 100% Naturprodukt in Bioland-Qualität
    Kein Extrakt, keinerlei Zusatz- oder Füllstoffe
  • Kapselhülle besteht aus Zellulose
    100% pflanzlich
  • Von Natur aus vegan, laktose- und glutenfrei
Unsere Siegel

Hinweise zur Anwendung und Lagerung des Produktes findest du in unseren FAQ


Der Marktanteil manipulierter Kurkumaprodukte ist immens
• Inhaltsangaben werden gefälscht
• Die Herkunft der Rohstoffe wird verschleiert
• Es wird synthetisches Curcumin verwendet
• Streckung mit Sägemehl und Stärke 
• Zur Gelbfärbung werden Giftstoffe wie Blei-Chromat beigefügt

Im Mai 2018 wurde in den USA eine Studie veröffentlicht, bei der festgestellt wurde, dass 71% der getesteten Kurkumaprodukte Rückstände toxischer Lösungsmittel enthielt. Zusätzlich entsprachen 59% der Produkte nicht der natürlichen Zusammensetzung eines Kurkumaproduktes.

Diese aus unserer Sicht untragbaren Umstände haben wir zum Anlass genommen, den Kurkumaanbau auf unserem Hof zu initiieren und die frische Ernte selbst zu verarbeiten. Im Prinzip aus der Erde in die Kapsel – alles aus einer Hand.

Daher gibt es bei uns




Du kennst doch Kurkuma, oder?

Die Kurkumawurzel hat mittlerweile auch in Deutschland einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt – schließlich kennen wir ihre Knollen spätestens aus dem Gemüseregal unseres Einkaufsmarktes. Ob du jedoch Kurkuma tatsächlich kennst, wird sich nun herausstellen.
Abgesehen davon, dass dir vielleicht das tatsächlich weibliche grammatikalische Geschlecht der Kurkuma bislang verborgen geblieben war, wirst du sicherlich von dir sagen, das Aussehen, das intensive Aroma und auch die Wirkung von frischer Kurkuma zu kennen. Dann schau doch mal auf das obere Bild hier drüben!
Bist du dir immer noch sicher, dass die Kurkuma, die du kennst ihre volle Geschmacksintensität und die maximale Wirkung in deinem Körper erzielt?
Die dir bekannten „frischen“ Knollen werden hierzulande größtenteils aus Asien und Lateinamerika eingeflogen und in eingetrocknetem Zustand weiterverarbeitet oder an dich verkauft. Wir denken daher, der obere Teil des Bildes kommt dir bekannt vor.
Einige Hersteller von Kurkumaprodukten werben trotz der Verwendung eben dieser Importware vollmundig mit einer „Herstellung in Deutschland". Aber zeugt es tatsächlich von besonderer Güte, wenn jene Importkurkuma zunächst um die Welt reist um in eingetrocknetem Zustand weiterverarbeitet zu werden?

Wohl kaum!

 

Daher haben wir uns dazu entschieden, als einer der ersten Pionierbetriebe in Deutschland die wertvolle Kurkumaknolle in eigenem Anbau in der Lüneburger Heide zu kultivieren. Nur so können wir das volle Potential aus ihr herausholen. Entsprechend der Bioland-Richtlinien bauen wir unsere Produkte nach höchsten Qualitätsmaßstäben an. Vom Pflanzen der Rhizome bis zur Ernte, Verarbeitung und Verpackung passiert alles aus einer Hand

Wir ernten die frische Heide Kurkuma von Oktober bis November auf unseren eigenen Feldern. Die junge Heide Kurkuma überzeugt dich mit ihrer besonders weichen, saftigen Konsistenz. Durch eine zeitige Ernte und frischen Versand ist die Knolle faserarm und besitzt noch nicht ihre typische Korkschale. Du brauchst sie also nicht zu schälen! Vergiss nicht, auch den Stiel zu verwenden – zum Würzen oder auch ganz klassisch als Zusatz zu einem Getränk. Falls du in der Nähe sein solltest, schau gerne bei uns vorbei und überzeuge dich selbst. Falls nicht, kannst du unsere Erzeugnisse während der Erntezeit natürlich auch in unserem Shop bestellen. Um dir das Erlebnis unserer Kurkumaknollen ganzjährig zu ermöglichen, hast du auch die Möglichkeit, das Pulver unserer frischen Ernte in Kapselform zu bekommen.  

Schließlich sollst ja auch du in Zukunft behaupten können, die wahre Kurkuma zu kennen!

Welche Dosierung wird empfohlen?

Für eine optimale Versorgung des Körpers empfehlen wir die Einnahme von 5 Kapseln pro Tag zusammen mit viel Flüssigkeit


Wie sollte ich das Produkt lagern?

Wir empfehlen, die Kapseln sonnengeschützt, am besten dunkel und bei Raumtemperatur in unserem wiederverschließbaren Papierbodenbeutel aufzubewahren.


Wie ist die Haltbarkeit?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) beträgt 18 Monate. Es ist auf der Unterseite der Packung zu finden.